Übersicht

Presse Kreisverband

Scheinheilige CDU-Ideen zu Kürzungen im Kreishaushalt

Die von der CDU vorgeschlagenen Maßnahmen zur Kosteneinsparung im Segeberger Kreishaushalt angesichts der Corona-Krise sind nicht nur inhaltlich fragwürdig, sondern auch heuchlerisch. So will die CDU beschlossene Investitionen in die Umgestaltung der Jugendakademie in Bad Segeberg, in den Ausbau der…

Bild: Harald Becker

Bewerbung von Jutta Altenhöner wird unterstützt

Die Segeberger SPD-Kreistagsfraktion unterstützt Jutta Altenhöners erneute Bewerbung als Beauftragte für Menschen mit Behinderungen. In den vier Jahren ihrer Amtszeit hat frühere Kreistagsabgeordnete Jutta Altenhöner (Foto) einiges auf die Beine gestellt. Beispielsweise hat sie in enger Zusammenarbeit mit dem Jobcenter…

SPD setzt sich für Verbleib des Ägypters Abdallah ein

Der seit sieben Jahren in Deutschland lebende 22jährige Jamar Abdallah soll – obwohl voll integriert und als Pflegehelfer in Rickling bei Landesverein für Innere Mission tätig – abgeschoben werden. „Ohne rechtliche Bewertung dieser Maßnahme setzen wir uns…

Wiederwahl von Landrat Schröder erfreut die SPD

Die Segeberger SPD-Kreistagsfraktion freut sich über die Wiederwahl von Landrat Jan Peter Schröder. Schröder (parteilos) konnte die Stimmen von 46 der 56 anwesenden Kreistagsabgeordneten auf sich vereinigen. Dem 51jährigen Juristen konstatieren die Sozialdemokraten eine erfolgreiche erste Amtsperiode in der viel…

Nur nach Demokraten sollen Straßen benannt werden

Segeberger SPD-Kreistagsfraktion für Winfried-Zylka-Straße Der Forderung von der Bad Segeberger SPD-Stadtvertretung, Straßennamen in Bad Segeberg mit Nazi-Vergangenheit umzubenennen, schließt sich die Kreistagsfraktion vorbehaltlos an. Unter der SPD-Forderung nach „Umtaufen“ fallen Straßenamen, wie „Waldemar-von Mohl-Straße, Hindenburgstraße, Dr. Helmut-Lemke-Straße…

Schaltjahr als Chance
Bild: SPD KV Segeberg

Schaltjahr als Chance

Mit einer optimistischen Botschaft starten die Sozialdemokraten im Kreis Segeberg in das neue Jahr. „Schaltjahr als Chance“ ist das Motto für den traditionellen SPD-Neujahrsempfang am 18. Januar im „Alten Heidkrug“ in Kayhude. „Das Schaltjahr 2020 bietet uns einen Tag mehr…

Kreistagsmehrheit folgte SPD-Anträgen

Gute Nachrichten für die Kommunen und Bürger des Kreises Segeberg. In Absprache mit den anderen Segeberger Kreistagsfraktionen gegen CDU und AfD wurde der Haushaltsplan für das kommenden Jahr in der jüngsten Sitzung des Kreistages gebilligt. So fand der in einer…

Wir trauern um Peter Behr

Die SPD in Norderstedt und im Kreis Segeberg trauert um ihren lieben Freund und Genossen Peter Behr, der am 28.11.2019 im Alter von 78 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit überraschend verstorben ist. Peter Behr hat über Jahrzehnte…

Edda Lessing und Helmuth Krebber mit hohen Ehrungen bedacht

Heute am Donnerstag, den 28. November 2019, wurden Edda Lessing (Henstedt-Ulzburg) und Helmuth Krebber (Norderstedt) mit der Freiherr-vom-Stein-Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Der gesamte SPD-Kreisverband Segeberg mit seiner Vorsitzenden Katrin Fedrowitz (Foto, rechts) gratuliert herzlich zu diesen hohen Auszeichnungen, freut…

Bild: SPD KreisverbandSegeberg

SPD fordert konkrete Umweltprojekte vor Ort

Die Solaranlage auf dem Dach ist besser als Petitionen an die Bundespolitik. Das ist das Fazit einer Mitgliederversammlung des SPD Kreisverbands. Am 9. November waren Genossinnen und Genossen aus dem ganzen Kreis Segeberg im Kaisersaal in Bad Bramstedt zusammengekommen, um…

Bild: Stefan Weber

Steuerschätzung 2019 zeigt positive Entwicklungen für die Kommunen

Stefan Weber, MdL und Finanzausschussvorsitzender zur aktuellen Herbstprognose der Steuerschätzung. Die November Steuerschätzung liegt weit über den Erwartungen aus der Maiprognose. Das Land Schleswig-Holstein wird 59 Millionen an zusätzlichen Steuern einnehmen und die Kommunen bekommen auf Grund der guten Gewerbesteuereinnahmen…

Bild: SPD Kreisverband Segeberg

Gründungssitzung Arbeitskreis Umwelt SPD-Kreisverband Segeberg

Das Büro des SPD-Landtagsabgeordneten Stefan Weber in Kaltenkirchen war bis auf den letzten Platz besetzt, als am 24.10.2019 der Arbeitskreis Umwelt auch auf Kreisebene seine Arbeit aufnahm. Dass erfolgreiche Politik heute ohne ökologische Positionen und Kompetenz in Belangen von Umweltschutz…

SPD will Abfallvermeidung und-recycling optimieren

SPD will Abfallvermeidung und Recycling optimieren Gemeinsam mit Delara Burkhardt (stellvertretende Juso-Bundesvorsitzende und seit Juni für die SPD Mitglied des EU-Parlaments), Stefan Weber (Landtagsabgeordneter und Bürgermeister von Sievershütten) sowie Jens Wersig (Sprecher der Sozialdemokraten im Umwelt-, Natur- und Klima-Ausschuss) und…

Kritik an Segeberger CDU-Politiker

Zur Pressemitteilung der CDU-Landtagsabgeordneten Katja Rathje-Hoffmann und Ole Plambeck bezüglich der Fahrpreiserhöhung des HVV erklärt die Segeberger SPD Kreisvorsitzende, Katrin Fedrowitz: „Die CDU-Landtagsabgeordneten im Kreis Segeberg sollten sich bei Ihrer Kritik mal an den eigenen Entscheidungen orientieren, ehe…

Stefan Weber, MdL
Bild: Michael August

Stefan Weber neuer Vorsitzender des Finanzausschuss

Der SPD-Landtagsabgeordnete Stefan Weber ist gestern zum neuen Vorsitzenden des Finanzausschusses im Landtag von Schleswig-Holstein gewählt worden (10 Ja Stimmen, eine Enthaltung). Weber sagte dazu: Ich freue mich auf meine Arbeit in diesem wichtigen Schlüsselressort. Für mich bedeutet Finanzpolitik gestaltende…