Übersicht

Kreistagsfraktion

Bild: SPD Kreistagsfraktion Segeberg

Edda Lessing einstimmig als Vorsitzende der Kreistagsfraktion wiedergewählt

Die SPD-Kreistagsfraktion hat in ihrer heutigen Fraktionssitzung den Fraktionsvorstand neu gewählt. So wurde nicht nur die bisherige Fraktionsvorsitzende Edda Lessing als Vorsitzende einstimmig wiedergewählt. Auch ihre Stellvertreter Martin Ahrens (1. Stellvertreter), Cordula Schultz (2. Stellvertreterin) und Dr. Christopher Schmidt (3.

Bild: privat

Kreistagsfraktion heißt Torben Dwinger willkommen

Die SPD-Kreistagsfraktion hat während der gestrigen Sitzung vom Segeberger Kreistag, die unter Coronavirus-Abstandsregeln in der Kreissporthalle in Bad Segeberg durchgeführt wurde, Torben Dwinger als wählbaren Bürger in ihre Reihen offiziell aufgenommen.  „Wir freuen uns mit Torben Dwinger einen jungen, sehr…

Scheinheilige CDU-Ideen zu Kürzungen im Kreishaushalt

Die von der CDU vorgeschlagenen Maßnahmen zur Kosteneinsparung im Segeberger Kreishaushalt angesichts der Corona-Krise sind nicht nur inhaltlich fragwürdig, sondern auch heuchlerisch. So will die CDU beschlossene Investitionen in die Umgestaltung der Jugendakademie in Bad Segeberg, in den Ausbau der…

Bild: Harald Becker

Bewerbung von Jutta Altenhöner wird unterstützt

Die Segeberger SPD-Kreistagsfraktion unterstützt Jutta Altenhöners erneute Bewerbung als Beauftragte für Menschen mit Behinderungen. In den vier Jahren ihrer Amtszeit hat frühere Kreistagsabgeordnete Jutta Altenhöner (Foto) einiges auf die Beine gestellt. Beispielsweise hat sie in enger Zusammenarbeit mit dem Jobcenter…

SPD setzt sich für Verbleib des Ägypters Abdallah ein

Der seit sieben Jahren in Deutschland lebende 22jährige Jamar Abdallah soll – obwohl voll integriert und als Pflegehelfer in Rickling bei Landesverein für Innere Mission tätig – abgeschoben werden. „Ohne rechtliche Bewertung dieser Maßnahme setzen wir uns…

Wiederwahl von Landrat Schröder erfreut die SPD

Die Segeberger SPD-Kreistagsfraktion freut sich über die Wiederwahl von Landrat Jan Peter Schröder. Schröder (parteilos) konnte die Stimmen von 46 der 56 anwesenden Kreistagsabgeordneten auf sich vereinigen. Dem 51jährigen Juristen konstatieren die Sozialdemokraten eine erfolgreiche erste Amtsperiode in der viel…

Nur nach Demokraten sollen Straßen benannt werden

Segeberger SPD-Kreistagsfraktion für Winfried-Zylka-Straße Der Forderung von der Bad Segeberger SPD-Stadtvertretung, Straßennamen in Bad Segeberg mit Nazi-Vergangenheit umzubenennen, schließt sich die Kreistagsfraktion vorbehaltlos an. Unter der SPD-Forderung nach „Umtaufen“ fallen Straßenamen, wie „Waldemar-von Mohl-Straße, Hindenburgstraße, Dr. Helmut-Lemke-Straße…

Kreistagsmehrheit folgte SPD-Anträgen

Gute Nachrichten für die Kommunen und Bürger des Kreises Segeberg. In Absprache mit den anderen Segeberger Kreistagsfraktionen gegen CDU und AfD wurde der Haushaltsplan für das kommenden Jahr in der jüngsten Sitzung des Kreistages gebilligt. So fand der in einer…

Edda Lessing und Helmuth Krebber mit hohen Ehrungen bedacht

Heute am Donnerstag, den 28. November 2019, wurden Edda Lessing (Henstedt-Ulzburg) und Helmuth Krebber (Norderstedt) mit der Freiherr-vom-Stein-Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein ausgezeichnet. Der gesamte SPD-Kreisverband Segeberg mit seiner Vorsitzenden Katrin Fedrowitz (Foto, rechts) gratuliert herzlich zu diesen hohen Auszeichnungen, freut…

Die Kommunen sollen von der guten Finanzlage profitieren

Bei der zweitägigen Klausurtagung der Segeberger SPD-Kreistagsfraktion in der Strengliner Mühle standen der Kreis-Haushalt und die Stellenplanvorschläge der Verwaltung im Mittelpunkt des harmonisch verlaufenden Treffens. Der Haushalt 2019 wird mit einem Überschuss abschließen. „Deshalb wollen wir die Kreisumlage, die zur…

Bild: Harald Becker

Sport ist wichtiger Bestandteil der Gesellschaft

Mindestens einmal jährlich treffen sich Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion in freundschaftlicher Atmosphäre mit dem Kreissportverband Segeberg (KSV), der rund 63.000 Mitglieder, die in 201 Vereinen ihrem Hobby nachgehen, vertritt. Schon traditionell zu den Haushaltsberatungen des Kreistags empfing jetzt KSV-Vorsitzender Holger Böhm…

Bild: Harald Becker

Den Kommunen finanziellen Spielraum schaffen

Der Umlagesatz für die Kreisumlage beträgt derzeit 33,25 Prozent. Bedingt durch die momentane gute Finanzlage vom Kreis Segeberg soll die Kreisumlage für die Gemeinden und Städte um 1 bis 3 Prozent gesenkt werden. Im Rahmen der Haushaltsberatungen für das Jahr…

SPD will Abfallvermeidung und-recycling optimieren

SPD will Abfallvermeidung und Recycling optimieren Gemeinsam mit Delara Burkhardt (stellvertretende Juso-Bundesvorsitzende und seit Juni für die SPD Mitglied des EU-Parlaments), Stefan Weber (Landtagsabgeordneter und Bürgermeister von Sievershütten) sowie Jens Wersig (Sprecher der Sozialdemokraten im Umwelt-, Natur- und Klima-Ausschuss) und…

Fairtrade wird jetzt vom Kreis Segeberg unterstützt

Die Segeberger Kreistagsfraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen zeigen sich glücklich darüber, dass der Kreis Segeberg sich um den Titel als Fairtrade-Kreis bewerben wird. Ein entsprechender Antrag der beiden Fraktionen wurde jetzt von der großen Mehrheit der Kreistagsabgeordneten befürwortet.

SPD: Richtlinien zu ÖPNV-Neuausschreibungen unzureichend

Bei Betreiberwechsel im Rahmen der Neuausschreibungen von Buslinien im Kreisgebiet werden die berechtigten Befindlichkeiten der Busfahrer aus Sicht der SPD-Kreistagsfraktion nicht sozialverträglich berücksichtigt. SPD-Kreistagsabgeordneter Jens Wersig (Norderstedt) erklärte während der jüngsten Kreistagssitzung: „Teil der Ausschreibung muss eine Personalübernahmepflicht sein. Unternehmen,…

Segeberger Kreistag: CDU und FDP ohne eigene Meinung

Die CDU und FDP im Segeberger Kreistag haben offensichtlich keine eigene Meinung. So erhielt der Dringlichkeitsantrag der SPD auf der heutigen Kreistagssitzung zur Resolution zum Finanzausgleichsgesetz (KFA), der wichtig für die Finanzkraft von den Kommunen ist, keine Mehrheit. Die guten…

SPD fordert Personalübernahme bei ÖPNV-Ausschreibung

In der Sitzung des Ausschusses für Umwelt,- Natur- und Klimaschutz (UNK) am 4. September sollen die Ausschreibungskriterien von Leistungen im ÖPNV im Segeberger Kreisgebiet beraten werden. Im kommenden Jahr werden einige ÖPNV-Teilbereiche mit Laufzeit von 10 Jahren neu vergeben. Die…

Bild: Harald Becker

Kreistagsfraktion im Gespräch mit dem WKS-Geschäftsführer

Gute Politik bedarf auch guter Vorbereitung. Im Vorbereitung auf die Sitzung des WRI-Ausschusses (Wirtschaft, Regionalentwicklung und Infrastruktur) vom Segeberger Kreistag hatte Martin Ahrens (links), Sprecher vom WRI-Arbeitskreis der SPD-Kreistagsfraktion, jetzt Lars Wrage (Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Kreis Segeberg) eingeladen. Der neue…

Bild: Bernd Marzi/ SPD Kreisverband Segeberg

Unverständnis über die Haltung des WZV

Die SPD-Kreistagsfraktion fordert die Führung des Wege-Zweckverbands Segeberg (WZV) auf, der Öffentlichkeit die Einsicht in den Prüfbericht zu ermöglichen. Die Kommunen, die die Mitglieder des WZV darstellen,  haben das Recht, alles über das Geschäftsgebaren des WZV zu erfahren – auch…

Bild: Harald Becker

Wir trauern um Winfried  Zylka

Mit großer Trauer haben wir vom Tod des langjährigen Kreispräsidenten Winfried Zylka erfahren. Winfried Zylka hat den Kreis Segeberg lange Jahre geprägt und mitgestaltet. Von 1990 bis zum Juni 2018 war der Christdemokrat oberster Repräsentant des Kreises Segeberg. Zur Wahl…