Gründungssitzung Arbeitskreis Umwelt SPD-Kreisverband Segeberg

Bild: SPD Kreisverband Segeberg

Das Büro des SPD-Landtagsabgeordneten Stefan Weber in Kaltenkirchen war bis auf den letzten Platz besetzt, als am 24.10.2019 der Arbeitskreis Umwelt auch auf Kreisebene seine Arbeit aufnahm. Dass erfolgreiche Politik heute ohne ökologische Positionen und Kompetenz in Belangen von Umweltschutz und Nachhaltigkeit nicht mehr denkbar ist, steht dabei außer Frage.

Die anwesenden Genossinnen und Genossen haben sich per Mehrheitsbeschluss zunächst auf zwei große Themenbereiche geeignet, die auf besonders großes Interesse gestoßen sind und die in den kommenden Sitzungen näher erarbeitet werden sollen:

– Artenschutz / Renaturierung
– Landwirtschaft

Nach der Kreis-Mitgliederversammlung am 9. November um 14 Uhr in Bad Bramstedt (Kaisersaal), auf der sich der Kreisverband ebenfalls mit Umweltthemen auseinandersetzen wird, findet voraussichtlich noch im selben Monat das nächste Treffen des neu gegründeten Arbeitskreises statt, in dem neben den beiden bereits gesetzten Schwerpunkten auch die Ergebisse der Mitgliederversammlung thematisiert werden. Alle Genossinnen und Genossen sind herzlich eingeladen, ihre Ideen und Visionen für eine bessere Zukunft mit einzubringen.